Complexe de Frankenstein

V'16

Le Complexe de Frankenstein

Creature Designers - The Frankenstein Complex

Alexandre Poncet, Gilles Penso
F, 2015
Dokumentarfilme, 104min, OmeU

© Viennale © Viennale © Viennale

Le Complexe de Frankenstein

Alexandre Poncet, Gilles Penso
F, 2015
Dokumentarfilme, 104min, OmeU

Mit: 
Guillermo Del Toro
Joe Dante
John Landis
Kevin Smith
John Rosengrant
Richard Taylor
Alec Gillis
Tom Woodruff Jr.
Drehbuch: 
Alexandre Poncet
Gilles Penso
Ton: 
Lionel Guenoun
Schnitt: 
Gilles Penso
Musik: 
Alexandre Poncet

Produktion: 
Frenetic Arts
Weltvertrieb: 
Le Pacte
Format: 
DCP
Farbe

Monster prägen zeitgenössische Science-Fiction- und Horrorfilme oft mehr als menschliche Darsteller. LE COMPLEXE DE FRANKENSTEIN zeigt nun die «Creature Designer» hinter den fantasievollen Schöpfungen, die Filme wie HELLBOY, GREMLINS oder JURASSIC PARK mit ihrer dämonischen Präsenz veredeln, bei der Arbeit und im Gespräch: Wichtig sei nicht nur das Aussehen ihrer Kreaturen, sondern dass sie über Charakter und Emotionalität verfügten. Wir brauchen die Monster, sagt der Regisseur Guillermo del Toro, um die Welt zu verstehen: «Ohne sie könnten wir unseren Platz im Universum nicht erklären.»

Alexandre Poncet
Arbeitet als Filmkritiker, Mitbegründer der Produktionsfirma Frenetic Arts. Erfinder und Regisseur der TV-Show THE INCREDIBLE HORROR SHOW. Er hat bislang einige Kurzfilme inszeniert wie A BETTER WORLD (2012).

Gilles Penso
Filmkritiker und -historiker, Experte für das Fantasy-Genre und Spezialeffekte. 2002 beginnt er Dokumentarfilme zu drehen, vorerst über französische Komödiendarsteller. Filme: ON A TOUS GRANDI AVEC LOUIS DE FUNÈS (2007), RAY HARRYHAUSEN – SPECIAL EFFECTS TITAN (2012), DERRIÈRE LE MASQUE DES SUPER-HÉROS (2013).