Image
safkakfaäö

Akkreditierung

Liebe Akkreditierte!

Mit der Galavorführung des Films VERDENS VERSTE MENNEKE (THE WORST PERSON IN THE WORLD) von Joachim Trier ist die 59. Ausgabe der Viennale am Sonntag, 31. Oktober zu Ende gegangen.

Das Festival konnte in dieser herausfordernden Zeit mit einer Besucher*innenzahl von 58.200 und einer Auslastung von 74% einen sehr schönen Erfolg verbuchen. Die elf Kinotage vom 21. bis 31. Oktober haben bewiesen, dass die Freude und das Interesse des Wiener Publikums daran, ein vielfältiges Filmprogramm gemeinsam im Kino zu sehen, größer war als die Scheu vor voll besetzten Sälen.

Das Festival begrüßte knapp 500 Akkreditierte aus Presse und Branche aus dem In- und Ausland. Wir danken Ihnen allen fürs Dabeisein und Ihren Anteil daran, dass das Festival als besonders schön und lebendig empfunden wurde.

Die abschließende Pressemappe, in der wir Ihnen die Höhepunkte des diesjährigen Festivals, die Besucherzahlen und die Gewinner*innen des Wiener Filmpreises, des FIPRESCI-Preises, des Preises der Standard-Leser*innen-Jury und des Erste Bank MehrWERT-Filmpreises präsentieren, steht HIER  zum Download bereit.

Wir freuen uns auf die 60. Viennale 2022!