Centro Histórico

V'13

Centro Histórico

Aki Kaurismäki, Pedro Costa, Victor Erice, Manoel de Oliveira
P, 2012
Spielfilme, 96min, OmeU

© Viennale © Viennale © Viennale

Centro Histórico

Aki Kaurismäki, Pedro Costa, Victor Erice, Manoel de Oliveira
P, 2012
Spielfilme, 96min, OmeU

Mit: 
I. Koivula
Ventura
A. Santos
M. Furtado
R. Trêpa
Drehbuch: 
Aki Kaurismäki
Pedro Costa
Victor Erice
Manoel De Oliveira
Kamera: 
Timo Salminen
Pedro Costa
Leonardo Simões
Valentín Álvarez
Francisco Lagrifa Oliveira

Produktion: 
Fundação Cidade de Guimarães,
Sputnik Oy, Optec,
Nautilus Films,
AA Produções
Weltvertrieb: 
Urban Distribution International
Format: 
DCP
Farbe

2012 war die portugiesische Stadt Guimarães europäische Kulturhauptstadt und gab aus diesem Anlass ein Filmporträt zum Thema «Geschichten, die die Stadt zu erzählen hat» in Auftrag. Zwei heimische Meister (de Oliveira, Costa), ein Nachbar (der Baske Erice) und ein Fremder (der in Portugal lebende Finne Kaurismäki) wurden um Beiträge gebeten, die, dem Naturell und Erkenntnisinteresse der Filmemacher entsprechend, in Stoff, Stil, Ton und Länge sehr unterschiedlich ausfallen. In ihrer Gesamtheit vermitteln sie nicht nur einen Eindruck von Geschichte und Gegenwart einer einzelnen Stadt, sondern von der Vergangenheit eines ganzen Landes und dem dortigen derzeitigen Stand der Dinge.

AKI KAURISMÄKI

Geboren 1957 in Orimattila. Filme (Auswahl): DRIFTING CLOUDS (1996), THE MAN WITHOUT A PAST (2002)

PEDRO COSTA

Geboren 1959 in Lissabon. Filme (Auswahl): O SANGUE (1989), OSSOS (1997), NO QUARTO DA VANDA (2000)

VICTOR ERICE

Geboren 1940 in Karrantza, Spanien. Filme (Auswahl): EL SUR (1983)

MANOEL DE OLIVEIRA

Geboren 1908 in Porto. Filme (Auswahl): FRANCISCA (1981), VOU PARA CASA (2001), CRISTóVãO