Sieranevada

V'16

Sieranevada

Cristi Puiu
RO/F/BIH/MK/HR, 2016
Spielfilme, 173min, OmeU

© Viennale © Viennale © Viennale

Sieranevada

Cristi Puiu
RO/F/BIH/MK/HR, 2016
Spielfilme, 173min, OmeU

Mit: 
Mimi Branescu
Lary
Judith State
Sandra
Bogdan Dumitrache
Relu
Dana Dogaru
Nusa
Sorin Medeleni
TonI
Drehbuch: 
Cristi Puiu
Ton: 
Jean Paul Bernard
Filip Muresan
Christophe Vingtrinier
Kamera: 
Barbu Balasoiu
Schnitt: 
Letitia Stefanescu
Ciprian Cimpoi
Iulia Muresan
Ausstattung: 
Cristina Barbu
Kostüm: 
Maria Pitea
Doina Raducut

Produktion: 
Mandragora
Produkcija 2006
Sister & Brother Mitevski
Studioul de Creatie Cinematografica al Ministerului Culturii
Spiritus Movens
Alcatraz Films
Iadasarecasa
Arte France Cinema
Weltvertrieb: 
Elle Driver
Format: 
DCP
Farbe

Sein vielfach preisgekröntes Debüt gab Puiu 2005 mit DER TOD DES HERRN LAZARESCU. Auch SIERANEVADA ist die Beobachtung eines Vorgangs in der Zeit, die ihre Spannung aus der Präzision des Blicks bezieht: Eine weit verzweigte Familie versammelt sich zur Trauerfeier für den verstorbenen Patriarchen. Zwischen Vorbereitungen und Warten, im Hin und Her zwischen Küche und Flur, Wohn- und Schlafzimmer kommen vergessene Dinge zur Sprache und alte Konflikte flammen auf. Die Keimzelle der Gesellschaft einmal mehr als Spiegel weltanschaulicher Kontroversen.

In Anwesenheit von Cristi Puiu und Mitgliedern des Teams.

Cristi Puiu
Geboren 1967 in Bukarest, Rumänien. Studiert Malerei und Regie an der École Supérieure d’Art Visuel in Genf. 2001 inszeniert er sein Spielfilmdebüt STUFF AND DOUGH. 2005 folgt die mehrfach preisgekrönte Arbeit THE DEATH OF MR. LAZARESCU (Viennale 05). 2010 inszeniert er AURORA (Viennale 10).