Big Melt

V' 14

The Big Melt

Martin Wallace, Jarvis Cocker
GB, 2013
Dokumentarfilme, 70min, OF

© Viennale © Viennale © Viennale

The Big Melt

Martin Wallace, Jarvis Cocker
GB, 2013
Dokumentarfilme, 70min, OF

Drehbuch: 
Martin Wallace
Ton: 
Andy Pink
Schnitt: 
Martin Wallace
Musik: 
Jarvis Cocker

Produktion: 
Crossover Labs, Lone Star
Weltvertrieb: 
Crossover Labs
Format: 
DCP
Farbe und Schwarz/Weiß

Dieser Film ist das Komplementärstück zur Doku PULP, welche die gleichnamige britische Rockband in ihr natürliches Soziotop Sheffield einbettet. THE BIG MELT, für den Pulp-Mastermind Jarvis Cocker die Musik arrangierte, verhandelt denselben Lebens- und Arbeitsraum nun mit anderen Mitteln. Er kombiniert bunte Homemovies mit TV-Bildern, Wochenschauen und Animationen zu dichten Montagen, in denen 100 Jahre Industrie- und Alltagsgeschichte zu einem Epos in Laufbildern zusammenschmelzen. Aufstieg und Niedergang der Stahlmetropole Sheffield: eine Reise in Klängen und Bildern mitten in die Seele der Nation.

Martin Wallace
Arbeitet als Regisseur, Kameramann, Autor, Produzent und Cutter. Nach mehreren kurzen Dokumentationen dreht er 2005 den mittellangen Musikdokumentarfilm TINDERSTICKS: BAREBACK, 2010 realisiert er den Spielfilm SMALL CREATURES.

Jarvis Cocker
Geboren 1963 in Sheffield. Gründet Ende der Siebziger Jahre die Britpop-Band Pulp und studiert Ende der Achtziger Jahre Kunst und Film am St. Martin’s College in London. Dreht Musikvideos und ist wiederholt auch als Schauspieler tätig.