AURORA

V'10

AURORA

Cristi Puiu
RO/F/CH/D, 2010
Spielfilme, 181min, OmeU

AURORA

Cristi Puiu
RO/F/CH/D, 2010
Spielfilme, 181min, OmeU

Mit: 
Cristi Puiu
Viorel
Clara Voda
Gina
Valeria Seciu
Pusa
Luminitia Cheorghiu
Mioara
Catrinel Dumitrescu
Frau Livinski
Gelu Colceag
Herr Livinski
Valentin Popescu
Stoian
Drehbuch: 
Cristi Puiu
Ton: 
André Rigaut
Kamera: 
Viorel Sergovici
Schnitt: 
Ioachim Stroe
Ausstattung: 
Vali Ighigheanu
Andrea Popa
Kostüm: 
Ana Andrei
Monica Florescu

Produktion: 
Mandragora, Société Parisienne de Production, Bord Cadre Films, Essential Filmproduktion
Weltvertrieb: 
The Coproduction Office
Verleih in Österreich: 
Stadtkino Filmverleih
Format: 
35 mm
Farbe

Seit The Death of Mr. Lazarescu zählt Cristi Puiu zu den bedeutenden Filmemachern der Gegenwart. Seine lakonische, genaue Beobachtung, die beinahe unmerklich dramatische Beschleunigung und der klare, unsentimentale Blick auf die Welt, machen ihn zu einem subtilen, kinematografischen Zeugen seiner Zeitgenossen. Einer von diesen ist Viorel, ein verschlossener Mann, der sein tägliches Leben zwischen Arbeit, Familie und auf Wegen durch die Stadt absolviert und dabei, wie nebenher, vier Menschen tötet. Seit Bressons L’Argent hat das kaum ein Film so geheimnisvoll, so melancholisch, so alltäglich erzählt, dass daraus ein essenzielles, faszinierendes Rätsel entsteht. In Anwesenheit von Cristi Puiu, Ileana Puiu und Anca Puiu (Produzentin).