Oleksandr Techynskyi

Regisseur von 
DELTA

Oleksandr Techynsky schließt 1999 sein Medizinstudium am Dnipropetrovsk Medical College ab und beginnt als medizinischer Assistent in einem psychiatrischen Notfallteam zu arbeiten. Im Jahr 2001 verlässt er die Medizin und wird freiberuflicher Fotograf. Ab 2010 konzentrentiert er sich auf seine eigenen dokumentarischen Projekte.

back to guest overview