Derek Chiu

Regisseur von
NO. 1 CHUNG YING STREET

Geboren 1961 in Hong Kong, ist ein Filmemacher aus Hong Kong. Er studierte Fremdsprachen und Literatur an der National Taiwan University. Seine Karriere begann im Fernsehen, in den 1980er und 1990er Jahren drehte er über dreißig TV-Serien und Filme. Derek Chiu hat 18 Spielfilme inszeniert, die auf zahlreichen asiatischen und internationalen Filmfestivals gezeigt wurden. Außerdem produzierte er den erfolgreichen Film MAD WORLD (2016). Sein neuestes Werk NO. 1 CHUNG YING STREET gewann den Grand Prix beim Osaka Asian Film Festival.
Filme (Auswahl): PINK BOMB (1992), MR. SARDINE (1994), OH! MY THREE GUYS (1994), FINAL JUSTICE (1997), AH FAI, THE DUMB (1997), SEALED WITH A KISS (1999), COMEUPPANCE (2000), FRUGAL GAME (2002), LOVE TRILOGY (2004), BEFORE THE SUNRISE (2007), BROTHERS (2007), THE ROAD LESS TRAVELED (2010), 72 HEROES (2012), MY BOY BOY BOY BOYFRIEND (2013) 

back to guest overview