RAKETE

V' 99

RAKETE

Ulrich KöHler
D, 1998
Kurzfilme, 10min,

RAKETE

Ulrich KöHler
D, 1998
Kurzfilme, 10min,

Mit: 
Laurent Deletre
Karen Köhler
Niels Bacher
Mit: 
Co-Regie
Nina Könnemann
Drehbuch: 
Ulrich KöHler
Kamera: 
Patrick Orth
Schnitt: 
Ulrich KöHler

Produktion: 
Ulrich Köhler
Weltvertrieb: 
Ulrich Köhler
Format: 
16 mm
Farbe

"Coffee?" - "Yes". "Milk?" - "Yes". "Sugar?" - "No". Die letzten Gäste verlassen die Party. Noch zehn Minuten bis zum Morgengrauen.

Ulrich Köhlers an der Hochschule entstandener Kurzfilm ist ein Juwel aus der Gattung "Filme über Situationen, die wir nur allzu gut kennen", die letzten Minuten einer Party, wenn eigentlich alles und nichts geredet, alles und nichts für die Zukunft entschieden worden ist. Die, die noch da  sind, haben das Gefühl, sie hätten längst gehen sollen, die, die schon gegangen sind, meinen, sie hätten vielleicht doch etwas verpaßt. (Karl Wolf)