Retrospektive 2016

The Man Who Knew too Much (1956)

Alfred Hitchcock
USA 1956
121min
V'16

In Hitchcocks einzigem Remake beginnt die Geschichte der politisch motivierten Kindsentführung mit einem Familienurlaub in Marrakesch. Die Entscheidung, das Attentat auf einen britischen Diplomaten zu vereiteln oder ihren Sohn zu retten, zerreißt die grandios agierende Doris Day förmlich und treibt die Spannungsdramaturgie voran, bis sie in der berühmten Konzertsaalszene kulminiert. Eine Gelegenheit, die Hitchcock nutzt, einmal «seinen» Komponisten, Bernard Herrmann, als Dirigenten in Szene zu setzen.

Credits
  • James Stewart - Dr. Ben McKenna
  • Doris Day - Jo McKenna
  • Brenda De Banzie - Lucy Drayton
  • Bernard Miles - Edward Drayton
  • John Michael Hayes
  • Gene Garvin
  • Paul Franz
  • Robert Burks
  • George Tomasini
  • Bernard Herrmann
  • Hal Pereira
  • Henry Bumstead
  • Edith Head
Paramount Pictures
35 mm
col
Related Movies