DIE VIENNALE AUF W24

4. Dezember um 21:00 Uhr und um 22:30 Uhr auf W24
Viennale
-Donnerstag auf W24 geht in die zweite Runde: am 4. Dezember mit dem schönen Dokumentarfilm BERG FIDEL von Hella Wenders
Kuratiert von der Viennale zeigt das Wiener Stadtfernsehen W24 seit dem 6. November 2014 monatlich jeweils am ersten Donnerstag im Monat um 21:00 Uhr einen Dokumentarfilmder in den letzten Jahren auf der Viennale zu sehen war.

Als erster Film wurde im November der österreichische Film JOBCENTER von Angela Summereder aus dem Jahr 2009 gezeigt. Der zweite Film am Viennale-Donnerstag wird am 4. Dezember 2014 ausgestrahlt. „BERG FIDEL“ von Hella Wenders dokumentiert das Leben und Lernen in einer integrativen Ganztagsgrundschule in Münster. 

„Dieser Film stellt eine sehr aktuelle Frage“, so Viennale Direktor Hans Hurch: „Wie kann man Kinder, die unterschiedliche Qualifikationen und Fähigkeiten haben und aus ganz unterschiedlichen sozialen Milieus kommen, in einer Schule gemeinsam und gleichberechtigt und unhierarchisch erziehen? Das zeigt dieser Film – und zwar aus der Perspektive der Kinder.“

Zum Film BERG FIDEL

Wenn Kinder nicht von klein auf lernen, dass die Menschen verschieden sind, wann dann? An der inklusiven Grundschule "Berg Fidel" gehören alle dazu: ob hochbegabt oder lernschwach, geistig oder körperlich beeinträchtigt. Im Film kommen die Kinder zu Wort. Vier kleine Protagonisten erzählen mit Witz und Charme aus ihrem Schulalltag und sagen in ihrer unvergleichlichen Weise mehr als so mancher Erwachsene.

Zur lange währenden und erbittert geführten Diskussion über die richtige Schulform gibt der Film ein klares Statement ab und verhehlt auch nicht die Probleme, die den Kids nach der Grundschulzeit in Berg Fidel blühen: Dann nämlich wird im deutschen Schulsystem selektiert und der größte Teil der vorherigen Arbeit wieder zunichte gemacht.

Pressestimmen:

„Eine kleine filmische Sensation“ (WAZ Online)

„Ein politisch äußerst relevanter Film“  (Schnitt)

„Einfühlsam und humorvoll“ (Filmecho) 

„Ein Plädoyer für die Gesamtschule, aber eines, das alle fünf Sinne beisammen hat und ein Weltbild im Herzen, in dem Zusammenhalt im Mittelpunkt steht“ (Süddeutsche Zeitung) 

BERG FIDEL – EINE SCHULE FÜR ALLE

Ein Film von Hella Wender

Deutschland 2011, 87 min

Im Viennale-Donnerstag auf W24 am 4. Dezember um 21:00 Uhr und um 22:30 Uhr