Helena Estrela

Regisseurin von
BELA MANDIL

Helena Estrela, 1993 in Porto geboren, studierte an der Filmschule Lissabon und schloss ihr Studium 2015 ab. Im akademischen Kontext hat sie eine Vielzahl an Projekten realsisiert mit Schwerpunkt auf Filmregie und Schnitt, Ihr Praktikum absolvierte sie bei Teresa Villaverdes Film COLO als Abschlussarbeit machte sie den Kurzfilm HEROÍSMO,  der seine Weltpremiere beim IndieLisboa International Independent Film Festival 2016 hatte und 2018 mit dem Feats Award for Best Short Film bei FICUNAM ausgezeichnet wurde.

back to guest overview