Shorts

In Rom

Friedl vom Gröller
AUT, I 2015
3min
V'15

Rom, ewige Stadt. Rom, offene Stadt? Vom Gröllers grobkörniges Reisedokument ist alles, nur kein Stadtporträt. Schnitte und Schwenks zwischen Mensch und Gemäuer. Blicke durch Schießscharten der Engelsburg oder auf erodiertes Mauerwerk des Mausoleums wechseln mit Großaufnahmen der Gesichts-, Ohren- und Nackenfaltenlandschaft des Gefährten der Künstlerin. Die spätere Öffnung in touristisch sehenswürdigere Zonen erweist sich als scheinbare – sie wird durch bizarre steinerne Fratzen und Gestalten konterkariert.

Friedl vom Gröller
Geboren 1946 in London. Kindheit in Wien und Berlin. Ausbildung an der Grafischen Lehr- und Versuchsanstalt, Fotografie. Dreht Ende der Sechziger Jahre erste Kurzfilme. 1971 Meisterprüfung und kommerzielles Fotoatelier. 1990 gründet sie die Schule für Künstlerische Fotografie in Wien, 2006 die Schule für Unabhängigen Film. 2005 erhält sie den Österreichischen Staatspreis für Fotografie. Zahlreiche internationale Ausstellungen.

Credits
  • Friedl vom Gröller
  • Friedl vom Gröller
  • Friedl vom Gröller
Friedl vom Gröller

sixpackfilm

16 mm
bw
Related Movies