REVUE UM MITTERNACHT

V'97

REVUE UM MITTERNACHT

Gottfried Kolditz
DDR, 1962
Spielfilme, 104min, OF

REVUE UM MITTERNACHT

Gottfried Kolditz
DDR, 1962
Spielfilme, 104min, OF

Mit: 
Christel Bodenstein
Manfred Krug
Werner Lierck
Drehbuch: 
Kurt Bortfeldt
Kamera: 
Erich Gusko
Schnitt: 
Hildegard Tegener
Musik: 
Gerd Natschinski
Ausstattung: 
Alfred Tolle
Kostüm: 
Hans Kieselbach
Helga Scherff

Produktion: 
DEFA-Spielfilmstudio
Weltvertrieb: 
Progress Film-Verleih GmbH
Format: 
35 mm
Farbe

Produktionsleiter Kruse hat etwas leichfertig damit geprahlt, einen Revuefilm zu drehen, obwohl er keinerlei Erfahrung im Umgang mit diesem Genre besitzt. Um aber das Ganze nicht platzen zu lassen, beauftragt Kruse vier Personen - einen Dramaturgen, einen Komponisten, einen Autor und einen Architekten -, den Plan in die Tat umzusetzen. Während die Kollegen sich überfordert sehen, wagt sich Alexander Ritter, der noch nicht sonderlich bekannte Komponist, mit großem Eifer an die Aufgabe heran. Den erheblichen Zweifeln seiner Mitstreiter setzt er einen solchen Enthusiasmus entgegen, dass er nicht nur alle ihre Bedenken in den Wind schlagen kann, sondern auch noch das Herz der Produktionsassistentin erobert. Und die Revue - wie kann es auch anders sein - ein rauschender Erfolg.