PAREDO

V'10

PAREDO

Parade

Yukisada Isao
Japan, 2010
Spielfilme, 118min, OmeU

PAREDO

Yukisada Isao
Japan, 2010
Spielfilme, 118min, OmeU

Mit: 
Fujiwara Tatsuya
Naoki
Karina
Mirai
Kanjiya Shihori
Kotomi
Hayashi Kento
Satoru
Koide Keisuke
Ryosuke
Drehbuch: 
Yukisada Isao
Ton: 
Ito Hironori
Kamera: 
Fukumoto Jun
Schnitt: 
Imai Tsuyoshi
Musik: 
Asamoto Hirofumi
Ausstattung: 
Yamaguchi Osamu
Kostüm: 
Hamai Takako

Produktion: 
Wowow HoriPro
Weltvertrieb: 
Showgate
Format: 
35 mm
Farbe

Paredo handelt auf geradezu heimtückisch subtile Weise vom Zusammenhalt als Mittel sozialer Kontrolle. Harmlos und humorvoll beginnt dieser Ensemble-Film über die Mitglieder einer Tokyoter Wohngemeinschaft, schildert das ach so freizügige und selbstbestimmte Leben der Großstädter, um dann allmählich und sacht allen Figuren den Boden unter den Füßen wegzuziehen und sie als Mitglieder einer Generation zu zeigen, die ihre moralischen Maßstäbe in den Turbulenzen eines umfassenden Wertewandels verloren hat. Ungebundenheit und Gleichgültigkeit fallen in eins, Gewalterfahrung wird zum Mittel der Selbstvergewisserung.