Dokumentarfilme

Moghen paris - und sie ziehen mit (OmdU)

MOGHEN PARIS – AND ALL COME ALONG
Katharina Copony
AUT, I, 2016
61min
V'16

Die Kamera ist unbeweglich: Sie zeigt verschiedene Ansichten eines Waldes aus uralten Korkeichen; man hört Kuhglocken und Frauenstimmen, die rätselhafte Worte flüstern. Aus dieser atmosphärischen Studie entwickelt sich mit langsam anschwellender Intensität eine kinematografische Meditation über den Karneval in einem sardischen Dorf: Groteske Maskenmenschen, Feuerzauber, Blumenmädchen, Buschgespenster, wilde, polyphone Chorgesänge. Ein fulminanter Taumel der Zeichen, die sich nicht lesen lassen. Am Schluss friert der Film wieder zu einem Standbild ein: «Stehend träumen wir, beinahe regungslos.»

In Anwesenheit von Katharina Copony.

Credits
  • Katharina Copony
  • Katharina Copony
  • Stefan Neuberger
  • Bettina Blickwede
  • Gesuina Marongiu
  • Rosanna Garau
  • Jeanette Spassova
  • Andreas L. Hofbauer
  • Peter Kutin
Katharina Copony

sixpackfilm

DCP
col