Dark, Krystle

V'14

The Dark, Krystle

Michael Robinson
USA, 2013
Kurzfilme, 10min, OF

© Viennale

The Dark, Krystle

Michael Robinson
USA, 2013
Kurzfilme, 10min, OF

Mit: 
Konzept
Michael Robinson
Realisation
Michael Robinson
Produktion: 
Michael Robinson
Weltvertrieb: 
Video Data Bank
Format: 
DCP
Farbe

«Dynasty – Der Denver-Clan» war die erste Daily Soap, die es in den verirrten 1980er Jahren in die Prime Time schaffte. Wer erinnert sich nicht an Schmerzensfrau Krystle Carrington (Linda Evans) und die Männer fressende, champagnersüchtige Intrigantin Alexis Colby (Joan Collins)? Wie außergewöhnlich guilty dieses pleasure damals war, enthüllt Robinson in einem messerscharf melodramatischen Szenenmontage-Feuerwerk, welches nicht nur die Pseudo-Dichotomie von existenziellem Hausfrauentränenreichtum und gefrierendem Profitfeminismus in einer Serie hohler Gesten implodieren lässt, sondern im Vorbeispazieren die aberwitzigste Modenschau der populären Fernsehgeschichte kondensiert. An unguilty pleasure indeed.

Michael Robinson
Geboren 1981. Filmstudium an der UIC School of Art and Design in Chicago. Zahlreiche Festivalteielnahmen sowie Einzel- und Gruppenausstellungen. Filme (AuswahL): FIRST COUSINS (2004), YOU DON’T BRING ME FLOWERS (2005, Viennale 06), AND WE ALL SHINE ON (2006), CIRCLE IN THE SAND (2012)