Dai-Kenjyu

V'13

Dai-Kenjyu

The Big Gun

Ohata Hajime
Japan, 2008
Kurzfilme, 31min, OmeU

© Viennale © Viennale

Dai-Kenjyu

Ohata Hajime
Japan, 2008
Kurzfilme, 31min, OmeU

Mit: 
Ono Takahiro
Miyagawa Hiromi
Okabe Nao
Miyake Kazuki
Sugie Yoshihiro
Drehbuch: 
Ohata Hajime
Kamera: 
Kajita Toyodo
Schnitt: 
Ohata Hajime

Produktion: 
Tokyo Film School, King Records
Weltvertrieb: 
King Records
Format: 
HDCam
Farbe

Herrlich ungeschliffene Satire auf den Rezessionskapitalismus japanischen Zuschnitts: Vor dem finanziellen Ruin stehend, beschließen zwei Metallarbeiter, für einen lokalen Gangsterboss Revolver zu fertigen. Von der realistischen Schilderung der technischen und psychohygienischen Gefahren, die so ein Geschäftsfeld mit sich bringt, kippt Ohatas Thriller in eine herzzerreißend komische Splatter-Klimax. Minimales Budget, maximales Vergnügen und ein endlich entdecktes Regietalent aus Japan.

Ohata Hajime

Studiert an der Tokyo Film School, an der er auch THE BIG GUN als Abschlussfilm realisiert. 2011 dreht er den mehrfach prämierten, mittellangen Horrorfilm HENGE.