24 Stunden aus dem Leben einer Frau [aka Eine Nacht an der Riviera]

V' 16

24 Stunden aus dem Leben einer Frau [aka Eine Nacht an der Riviera]

Robert Land
D, 1931
78min, OF

Quelle: Filmarchiv Austria

24 Stunden aus dem Leben einer Frau [aka Eine Nacht an der Riviera]

Robert Land
D, 1931
, 78min, OF

Mit: 
Henny Porten
Walter Rilla
Friedrich Kayßler
Margo Lion
Hermine Sterler
Maria Koppenhöfer
Walter Steinbeck
Hadrian Maria Netto
Mit: 
Architektur/Bauten
Franz Schroedter
Drehbuch: 
Harry Kahn
Friedrich Raff
Kamera: 
Friedl Behn-Grund
Otto Kanturek

Produktion: 
Henny Porten-Film Produktion GmbH
Berlin/Nero-Film AG
Format: 
35 mm
Schwarz/Weiß
nach der Novelle von Stefan Zweig

Land hat mit vielen großen Persönlichkeiten des Filmbusiness zusammengearbeitet, darunter Marlene Dietrich oder Lil Dagover. Magda Schneider und Lilian Harvey geben in seinen Filmen sogar ihr Leinwanddebüt. Auch mit der Stummfilmgröße Henny Porten hat er einen Film gedreht, der sich sehen lassen kann. Porten zeichnet das psychologische Porträt einer Frau, die sich nach dem Tod ihres Mannes und Jahren der Trauer wieder ins Leben zurückkämpfen will, dabei aber Gefühle für einen labilen Spielsüchtigen entwickelt, was neue Enttäuschungen mit sich bringt.