Wolfgang Fischer

Wolfgang Fischer_(c) Marc ComesRegisseur von
STYX

Geboren 1970 in Wien, ist ein österreichischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Er studierte Psychologie und Malerei an der Universität Wien sowie Film und Video an der Kunstakademie Düsseldorf bei Nan Hoover. Anschließend absolvierte er ein Film- und Fernsehstudium an der Kunsthochschule für Medien in Köln. 2005 erhielt er ein Stipendium für den Besuch der Drehbuchwerkstatt München, dort entwickelte er das Buch zu seinem Debütfilm WAS DU NICHT SIEHST. Seit 1999 ist er Regisseur beim Westdeutschen Rundfunk WDR. Sein Film STYX gewann mehrere Preise auf internationalen Festivals, u. a. den Preis der Ökumenischen Jury bei der diesjährigen Berlinale.
Filme (Auswahl): GRAU (2001, K), WAS DU NICHT SIEHST (2009)