V’18: OCTOBER 25 – NOVEMBER 8, 2018

Serafin Spitzer

Kamera für
GWENDOLYN

Serafin Spitzer geboren 1986 in Korneuburg, aufgewachsen in Wien. Freischaffender Kameramann von Dokumentarfilmen, Kurzfilmen, Experimentalfilmen und Musikvideos. 2013 Abschluss mit Auszeichnung im Studiengang 'Bildtechnik und Kamera' bei Prof. Wolfgang Taler an der Filmakademie Wien. Sein (Kamera-)Abschlussfilm ERDBEERLAND von Florian Pochlatko wurde national und international bekannt und ausgezeichnet. Sein erster abendfüllender Kinodokumentarfilm LAMPEDUSA IM WINTER vom Regisseur Jakob Brossmann hatte 2015 auf der Semaine de la Critique in Locarno Premiere und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. ​
 

Top