Pietro Marcello

Regisseur von
MARTIN EDEN

Geboren 1976 in Caserta, Italien, ist ein italienischer Regisseur und Autor. Er studierte Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Neapel. Mehrere seiner Filme wurden auf internationalen Filmfestivals gezeigt und sind mit verschiedenen Preisen und Nominierungen ausgezeichnet worden, z.B. gewann sein Kurzfilm LA BOCCA DEL LUPO (2009) den "Teddy Award" bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin. Im Jahr 2015 drehte er seinen ersten Spielfilm BELLA E PERDUTA, der ihm beim Internationalen Filmfestival Locarno den Junior Jury Award einbrachte. Sein jüngster Film MARTIN EDEN wurde für einen Goldenen Löwen in Venedig nominiert und gewann den "Platform Prize" des Toronto International Film Festival.
Filme (Auswahl): IL CANTIERE (2004, short), IL PASSAGGIO DELLA LINEA (2007), LA BOCCA DEL LUPO (2009, short), IL SILENZIO DI PELESJAN (2011), BELLA E PERDUTA (2015), OSSESSIONE (2016, short)

Zurück zur Gästeübersicht