Eric Baudelaire

Eric Baudelaire © Marco Abram  Locarno Film FestivalRegisseur von
UN FILM DRAMATIQUE

Éric Baudelaire ist Künstler und Filmemacher in Paris, Frankreich. Nach seiner Ausbildung zum Politikwissenschaftler etablierte sich Baudelaire als bildender Künstler in einer forschenden Praxis.
Seine Spielfilme AUCH ALS JIHADI (2017), LETTERS TO MAX (2014), THE UGLY ONE (2013) und THE ANABASIS OF MAI UND FUSAKO SHIGENOBU, MASAO ADACHI UND 27 JAHRE OHNE BILDER (2011) sind auf Filmfestivals weit verbreitet. einschließlich Locarno, Toronto, New York, FID Marseille und Rotterdam.

Zurück zur Gästeübersicht