Bani Khoshnoudi

Regisseurin von
THE SILENT MAJORITY SPEAKS

Geboren 1977 in Teheran, Iran, aufgewachsen in Texas, ist eine Regisseurin und Drehbuchautorin. Ihre Kurzfilme und Dokumentarfilme gewannen zahlreiche Preise auf internationalen Festivals. Bani Khoshnoudi war Artist-in-Residence am Whitney Museum of American Art in New York and wurde für die Cinéfondation Writing Residency beim Cannes Film Festival ausgewählt, hier schrieb sie ihren ersten Langfilm ZIBA.
Filme (Auswahl): TRANSIT (2005, short), A PEOPLE IN THE SHADOWS (2008), ZIBA (2012), FIREFLIES (2018)