Albert Serra

Albert Serra_© oscarorengoRegisseur von
LIBERTÉ 

Regisseur, Produzent und Drehbuchautor, geboren in Banyoles (1975). Promotion in Literaturtheorie & Vergleichende Literaturwissenschaft und BA in Spanischer Philologie. Die Filme HONOUR OF THE KNIGHTS und BIRDSONG, werden beide bei den Directors 'Fortnight in Cannes uraufgeführt. Er erhält den LUMA-Preis, der von der LUMA-Stiftung Recontres d'Arles 2011 verliehen wird. Mit dem eigens für den Veranstaltungsort konzipierten Projekt THE THREE LITTLE PIGS  nimmt er an der dOCUMENTA (13) teil. Er schreibt und inszeniert STORY OF MY DEATH, der Film wird beim Filmfestival von Locarno uraufgeführt und mit dem Goldenen Leoparden als bester Film ausgezeichnet wurde. 
Filme (Auswahl): LIBERTÉ (2019), PERSONELIEN (2019), ROI SOLEIL (2018), LA MORT DE LOUIS XIV (2016), SINGULARITY (2015), CUBALIBRE (2014), HISTÒRIA DE LA MEVA MORT (2013), THE THREE LITTLE PIGS (2012), LORD WORKED WONDERS IN ME (2011), THE NAMES OF CHRIST (2010), BIRDSONG (2008), HONOUR OF THE KNIGHTS (2006)

Mit freundlicher Unterstützung von

 

 

Zurück zur Gästeübersicht