Tower

V'12

Tower

Kazik Radwanski
Kanada, 2012
Spielfilme, 78min, OF

© Viennale © Viennale © Viennale

Tower

Kazik Radwanski
Kanada, 2012
Spielfilme, 78min, OF

Mit: 
Derek Bogart
Derek
Nicole Fairbairn
Nicole
Drehbuch: 
Kazik Radwanski
Ton: 
Gabe Knox
Matt Chan
Kamera: 
Daniel Voshart
Rich Williamson
Schnitt: 
Ajla Odobasic
Musik: 
Gabe Knox
Johnny Hockin

Produktion: 
Medium Density Fibreboard Films (MDFF)
Weltvertrieb: 
Medium Density Fibreboard Films (MDFF)
Format: 
DCP
Farbe

Derek ist ein ziemlich ambitionsloser Bursche. Sein Job ist eine Nebenbeschäftigung und mit einer Beziehung scheint es auch nicht zu klappen. Mit über dreißig lebt er noch bei seinen Eltern, er treibt sich nachts in Bars herum, richtige Freunde hat er nicht. Dabei wirkt er nicht unglücklich, nur ein wenig verschlafen. Bis es ihn eines Tages erwischt und der Grund hat einen Namen: Nicole. TOWER, angesiedelt in Toronto, ist eine Erzählung von einigem Spaß, einiger Nachdenklichkeit, und mit einer Hauptfigur, die man so schnell nicht vergisst. Wie ein Schlafwandler geht Derek am Leben vorbei, ein Loner und Slacker und Momma’s Man. Partly true and partly fiction.

In Anwesenheit von Kazik Radwanski.

KAZIK RADWANSKI
Geboren 1985 in Toronto. Filmstudium an der Ryerson University. 2007 dreht er seinen erster Kurzfilm, ASSAULT, gefolgt von PRINCESS MARGARET BLVD. (2008), OUT IN THAT DEEP BLUE SEA (2009) und GREEN CRAYONS (2010). 2008 gründete er gemeinsam mit Daniel Montgomery die Produktionsfirma MDFF. TOWER ist sein erster langer Spielfilm.