Special Program: They Wanted To See Something Different

The Thing from Another World

Christian Nyby
USA 1951
87min
V'12

Wissenschaftler entdecken im Eis der Arktis ein abgestürztes UFO und unweit davon eine konservierte, außerirdische Lebensform, die sie in ihre Forschungsstation bringen. Dort taut sie auf, erwacht zu neuem Leben und greift die Forscher an. Wie Jahrzehnte später in ALIEN wird die Kreatur als perfekter Organismus charakterisiert, der nichts weiter als überleben und sich seiner neuen Umgebung anpassen will. «No pleasure, no pain, no emotion. Our superior in every way.» Zu sehen bekommt man das Ding, das in Wirklichkeit ein Pflanze zu sein scheint, nur schemenhaft.

CHRISTIAN NYBY
Geboren 1913 in Los Angeles. Beginnt seine Karriere als Cutter und arbeitet 1944 zum ersten Mal bei To HAVE AND HAVE NOT mit Howard Hawks zusammen. Zeichnet bei mehreren Hawks-Filmen für den Schnitt verantwortlich. Arbeitet bis in die Siebziger Jahre als Fernsehregisseur. THE THING FROM ANOTHER WORLD ist sein einziger Kinospielfilm. Stirbt 1993 in Kalifornien.

Credits
  • Kenneth Tobey - Capt. Patrick Hendry
  • Margaret Sheridan - Nikki Nicholson
  • Robert Cornthwaite - Dr. Carrington
  • James Arness - «The Thing»
  • Charles Lederer
  • John W. Campbell
  • Jr.
  • Howard Hawks
  • Ben Hecht nach der Kurzgeschichte «Who Goes There?» (1938) von John W. Campbell
  • Clem Portman
  • Phil Brigandi
  • Russell Harlan
  • Roland Gross
  • Dimitri Tiomkin
  • Albert S. D’Agostino
  • John Hughes
  • Donald Stewart
  • Michael Woulfe
Winchester Pictures, RKo Pictures
Warner Bros.
35 mm
bw
Related Movies