Special: Carmen Cartellieri

Die Strecke

Max Neufeld
AUT 1927
71min
V'17

Mit der Adaption des aus Oskar Bendieners Feder stammendem Bühnendrama gelang Max Neufeld ein kleines filmisches Meisterwerk. Die Milieustudie konzentriert sich auf einen Provinzbahnhof, in dem nicht nur ein neuer Stationsvorstand, sondern auch ein zum Stopp gezwungener Eilzug – inklusive Showgirls – ungewohnten Großstadtflair versprühen; und damit unter den Alteingesessenen für Konflikte sorgen. Cartellieris Figur bildet das weibliche Pendant zum neu eingetroffenen Playboy und besticht wie immer durch Charme und Koketterie. Gekonnt.

Live-Musik: Wien Diesel

Credits
  • Anton Edthofer
  • Mizzi Griebl
  • Eugen Neufeld
  • Carmen Cartellieri
  • Hans Unterkircher
  • Maly Delschaft
  • Jacques Bachrach
  • Rosa Wachtel
  • Hans Theyer
  • Hans Ledersteger
  • Franz Meschkan
Hugo Engel-Film GmbH, Wien
35 mm
bw
Related Movies