Shorts

Stella

Rudolf Thome
BRD 1966
15min
V'16

«Eine Wohnung, ein Bett, ein Grab» – als Peter seiner Frau Ellen eines Abends den Vorschlag einer Dreierbeziehung mit seiner Freundin Stella macht und zur Untermauerung aus Goethes Trauerspiel «Stella» zitiert, meint sie zunächst vorwurfsvoll, er wolle sich doch nicht etwa mit dem großen Dichter vergleichen. Dann aber lässt sie sich Stellas Telefonnummer geben, um sich mit ihr zuverabreden. Das behagt wiederum Peter nicht so recht … Von der FSK wurde STELLA seinerzeit abgelehnt, weil er «entsittlichend» wirke. Ein Vorwurf, den sich schon Goethe gefallenlassen musste.

In Anwesenheit von Rudolf Thome.

Mit RUDOLF THOME – ÜBERALL BLUMEN

Credits
  • Les Olvedi - Peter Berger
  • Lilith Ungerer - Ellen Berger
  • Rudolf Thome
  • Max Zihlmann
  • Jürgen Woller
  • Rudolf Thome
  • Hubs Hagen
  • Horst Acher
  • Gisela Grischow
Franz Seitz Filmproduktion
Deutsches Filminstitut
35 mm
bw
Related Movies