A Great Way of Life

V'16

A Great Way of Life

William E. Jones
USA, 2015
Kurzfilme, 7min, OF

© Viennale © Viennale

A Great Way of Life

William E. Jones
USA, 2015
Kurzfilme, 7min, OF

Mit: 
Konzept
William E. Jones
Ton: 
Paul Hill
Schnitt: 
Paul Hill
Produktion: 
David Kordansky Gallery, Wexner Center for the Arts
Weltvertrieb: 
David Kordansky Gallery
Format: 
DCP
Farbe

ENGINEERS, UP (1970), ein Rekrutierungsfilmchen des U.S. MarineCorps, versucht Technikern die Teilnahme am Vietnamkrieg schmackhaft zu machen. Indes Soldaten fröhlich durchs Bild marschieren und sich nützlich machen, wird die Tonspur bald von einer verwandten Propagandamaschine namens Produktwerbung gefüttert. Wie weit war es in den späten Sechzigern von Napalm zu Insektengift zu Deospray? Wo treffen einander Militärkomplex und Konsumkultur? Wenn man an Donald Trump denkt, wirkt Jones’ ätzende neue Arbeit plötzlich wie ein Menetekel.

William E. Jones
Geboren 1962 in Canton (Ohio), USA. Ausstellungen u.a. im Museum of Modern Art. Filme (Auswahl): MASSILLON (1991), FINISHED (1997), IS IT REALLY SO STRANGE? (2004), V.O. (2006), SHOOT DON’T SHOOT (2012), BAY OF PIGS (2012). Seine Filme werden regelmäßig bei der Viennale gezeigt.