Amateurs

V'17

Amateurs

Naveen Padmanabha
Indien, 2016
Kurzfilme, 12min, OmeU

© Viennale © Viennale

Amateurs

Naveen Padmanabha
Indien, 2016
Kurzfilme, 12min, OmeU

Mit: 
Cephas Subba
Melane Delchiappo
Eric Boone
Yash Nimse
Anunay Bharbhuiya
Satish Kumar
Sanjay Chatole
Ton: 
Kriti Kamal Das
Kamera: 
Rajeev Dharavath
Schnitt: 
Sanjay Sukul Tudu
Ausstattung: 
Roshan Kumar
Produktion: 
Film and Television Institute of India
Weltvertrieb: 
Film and Television Institute of India
Format: 
DCP
Farbe

Eine kondensiert-poetische Geschichte des Amateurfunk als Völkerverständigungsutopie des 20. Jahrhunderts. Erzählt sowohl über deren Artefakte (Postkarten, Audiomitschnitte, Fotos etc.) als auch mittels verspielt-stilisierter Inszenierungen. Der Regisseur war dabei zunächst einmal nur so etwas wie ein Katalysator für die Energien und Bedürfnisse einiger Studenten am National Film and Television Institute in Pune: Um diesen ihre jeweiligen Übungen und Abschlüsse mit einem medien(selbst)reflexiven Werk zu ermöglichen, konzipierte er dieses so lose wirkende, doch fest gewobene Netz aus Fakten und Schwärmereien. Ein Juwel!

 

Naveen Padmanabha
Lebt in Bangalore, Studium der Kunstgeschichte und Bildhauerei am College of Fine Arts Bangalore sowie Drehbuch und Filmregie am Film and Television Institute of India.
Filme: OPEN CAFE (2010), WHITE NOISE CITY (2011), GLASS (2012).