Michael Angelo Covino

Regisseur von
THE CLIMB

Geboren 1984 in Mount Kisco, USA, ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler.  Er arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Produzent und dreht selbst Kurzfilme, u. a. THE CLIMB, der 2018 auf dem Sundance Film Festival Premiere feierte. Sein Kurzfilm ist auch die Grundlage für den gleichnamigen Spielfilm, mit dem Covino auf den Filmfestspielen von Cannes den "Coup de Coeur" in der Sektion "Un Certain Regard" gewann. THE CLIMB ist sein erster Langfilm.
Filme (Auswahl): ONE NIGHT STAND (2007, short), THE LIBERATION OF TEDDY WENDIN (2008, short), SURPRISE SURPRISE (2010, short), THE CLIMB (2018, short).

Zurück zur Gästeübersicht