Daniel Zimmermann

Regisseur von
WALDEN

Geboren 1966 in Thun/Schweiz, ist ein bildender Künstler, Dramaturg und Regisseur. Ursprünglich als Holzbildhauer ausgebildet, arbeitet er im Bereich Film-, Installations- und Performancekunst. Daniel Zimmermann hat zahlreiche Kunstprojekte in Museen, Galerien und im öffentlichen Raum initiiert und realisiert. Seine Filme wurden auf renommierten internationalen Filmfestivals wie der Berlinale, dem Internationalen Filmfestival Rotterdam und dem Sundance Film Festival gezeigt wurden. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Preise und Stipendien.
Filme: BOBRENNEN IM SOMMER (2000, K), DIE 10 SCHWEIZER (2002, K), LAUBERHORNRENNEN IM SOMMER (2007, K), STICK CLIMBING (2010, K), GO AND TALK TO YOUR GOVERNMENT (2012, K) 

 

back to guest overview