Shorts

SHULIE

Elisabeth Subrin
USA 1997
37min
V'00

Shulie basiert auf dem vergessenen Porträt einer jungen Kunststudentin, die 1967 von vier Studienkollegen gefilmt wurde. Es zeigt Shulamith Firestone, die wenig später mit dem bahnbrechenden Text «The Dialectic of Sex: The Case for Feminist Revolution» weltberühmt wurde. Subrin stellt den Film Szene für Szene mit einer Schauspielerin nach. Mit Techniken des Direct Cinema will sie den bleibenden Eindruck sozialer Bewegungen und die schmale Grenze zwischen Fiktion und Dokumentarischem aufzeigen.

Credits
  • Kim Soss
  • Larry Steger
  • Rick Marshall
  • Elisabeth Subrin
  • Elisabeth Subrin
  • Elisabeth Subrin
Shifting Face Productions

Video Data Bank

16 mm
col
Related Movies