V’18: OCTOBER 25 – NOVEMBER 8, 2018

PRIVATE FILES OF J. EDGAR HOOVER

V' 10

THE PRIVATE FILES OF J. EDGAR HOOVER

Larry Cohen
USA, 1977
Spielfilme, 112min, OF

THE PRIVATE FILES OF J. EDGAR HOOVER

Larry Cohen
USA, 1977
Spielfilme, 112min, OF

Darsteller: 
Broderick Crawford
J. Edgar Hoover
James Wainwright
junger J. Edgar Hoover
Michael Parks
Robert F. Kennedy
José Ferrer
Lionel McCoy
Celeste Holm
Florence Hollister
Rip Torn
Dwight Webb
Drehbuch: 
Larry Cohen
Ton: 
Robert Ghiraldini
Jane Landis
Kamera: 
Paul Glickman
Schnitt: 
Christopher Lebenzon
Musik: 
Miklós Rózsa
Ausstattung: 
Cathy Davis
Kostüm: 
Lewis Freedman
Carolyn Loewenstein

Produktion: 
Larco Productions
Format: 
35 mm
Farbe und Schwarz/Weiß

Es rast wie ein Lauffeuer durch die Ränge aller US-Institutionen: J. Edgar Hoover ist tot. Nur: Wer war dieser Mann, der als FBI-Chef einem Paten gleich das Land über Dekaden aus dem Schatten heraus beherrschte? Auch nur ein Mensch, den die Macht und ihr Apparat ­systematisch korrumpiert haben! So Cohen in dieser provokant pulpigen, mit Alt-Stars bevölkerten Satire-Biografie eines wahren US-Albs, die dahinfetzt wie ein besonders grimmiger Warner-Gangsterfilm der 1930er Jahre. Laut Filmkritiker Robin Wood «perhaps the most intelligent film about American politics to ever come out of Hollywood». Tickets für den Galaabend am 26. Oktober sind aus technischen Gründen nur an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

Top