PLATZWUNDER

V'11

PLATZWUNDER

Michel Leiner, Reinhard Kahn
BRD, 1983, 1984
Spielfilme, 95min, OF

PLATZWUNDER

Michel Leiner, Reinhard Kahn
BRD, 1983, 1984
Spielfilme, 95min, OF

Mit: 
Barbara Kusenberg
Ursula Braun
Christoph Grau
Frau Feist
Frauke Peters
Gisela Matthießen
Daniel Mayer
Herbert Wustrow
Jörg Brodde
Astrid Grau
Mit: 
Maske
Ursula Braun
Trick
Reinhard Kahn
Trick
Michel Leiner
Stimme
Gottfried Benn
Stimme
Horst Jakob
Stimme
Pauline Cumbers
Stimme
Christoph Grau
Stimme
Traute Hensch
Stimme
Gisela Knab
Stimme
Jale Özyurt
Drehbuch: 
Reinhard Kahn
Michel Leiner
Ton: 
Michel Leiner
Kamera: 
Reinhard Kahn
Schnitt: 
Reinhard Kahn
Michel Leiner
Musik: 
Walter Jäggi
Michel Leiner
Walter Zimmermann
diverse Jazz-
Klassik- und Folklore-Themen
Ausstattung: 
Isaac van Deelen
Kostüm: 
Ursula Braun

Produktion: 
Kahn/Leiner Filmproduktion
Format: 
35 mm
Schwarz/Weiß

Anstelle eines Inhaltsanrisses die ersten Zeilen eines Blankversgedichtes der Filmemacher über ihres Werkes Grund: »Alle haben den Himmel, die Liebe und das Grab, / damit wollen wir uns nicht befassen, / das ist für den Kulturkreis besprochen und durchgearbeitet. / Was aber neu ist, ist die Frage nach dem Satzbau / und die ist dringend: Warum drücken wir etwas aus?» Jede Minute Aufbruch, jedes Bild eine Entdeckung, jeder Klang eine Offenbarung, jeder Schnitt eine Utopie. Platzwunder lässt einen staunen, das Kino noch einmal völlig neu entdecken – manfühlt sich beschwingt und frei danach wie selten.