LE HAVRE

V'11

LE HAVRE

Aki Kaurismäki
FIN/F/D, 2010
Spielfilme, 93min, OmdU

LE HAVRE

Aki Kaurismäki
FIN/F/D, 2010
Spielfilme, 93min, OmdU

Mit: 
André Wilms
Marcel Marx
Kati Outinen
Arletty
Jean-Pierre Darroussin
Monet
Blondin Miguel
Idrissa
Elina Salo
Claire
Evelyne Didi
Yvette
Quoc-Dung Nguyen
Chang
Drehbuch: 
Aki Kaurismäki
Ton: 
Tero Malmberg
Kamera: 
Timo Salminen
Schnitt: 
Timo Linnasalo
Ausstattung: 
Wouter Zoon
Kostüm: 
Frédéric Cambier

Produktion: 
Sputnik Oy, Pyramide Productions, Pandora Film, Arte France Cinéma, ZDF/Arte
Weltvertrieb: 
The Match Factory
Verleih in Österreich: 
Stadtkino Filmverleih
Format: 
35 mm
Farbe

Das Märchen einer nicht wirklich besseren Welt, in der sich im richtigen Augenblick manche Menschen für das Gute entscheiden. Der afrikanische Flüchtlingsjunge, dessen Beschützer der Schuhputzer Marcel Marx ist, Widergänger aus La Vie de bohème , empfängt Liebe aus den unwahrscheinlichsten Quellen, während Aki Kaurismäki mit unvergleichlicher Sicherheit seine Pointen aufeinander türmt und die Frage der Solidarität weiter gibt. Als Komödienregisseur ist er so ernst wie noch nie. Vor dem Eröffnungsfilm wird der Viennale-Trailer The 3 Rs gemeinsam mit Schakale und Araber gezeigt.