FEW OF US

V'96

FEW OF US

Šarunas Bartas
P/F/D/LIT, 1996
Spielfilme, 98min,

FEW OF US

Šarunas Bartas
P/F/D/LIT, 1996
Spielfilme, 98min,

Mit: 
Katerina Golubewa
Serge Tulajew
Pjotr Kischtjew
Drehbuch: 
Šarunas Bartas
Ton: 
Wladimir Golovnitsky
Kamera: 
Šarunas Bartas
Schnitt: 
Mingaile Murmulaitiene
Musik: 
Viktor Kopitsko

Produktion: 
Madragoa Films
Weltvertrieb: 
Mercure Distribution
Format: 
35 mm
Farbe

Ein Mädchen starrt durch die Scheibe eines Helikopters auf die harsche und endlose Landschaft des Sayan-Gebirges in Sibirien. Warum ist sie an diesen von der Zivilisation unberührten Ort gekommen, bewohnt nur von dem kleinen, von Gott verlassenen Volk der Tofolaren?

Man kann Few of Us nicht beschreiben. Es ist so, als versuchte man, die Filme Godards oder Tarkovskijs zu beschreiben. Es sind kinematische Gedichte, jenseits von Worten. Das ist wahres Kino. (Paulo Branco, Produzent)