Court

V' 14

Court

Chaitanya Tamhane
Indien, 2014
Spielfilme, 116min, OmeU

© Viennale © Viennale © Viennale

Court

Chaitanya Tamhane
Indien, 2014
Spielfilme, 116min, OmeU

Mit: 
Vira Sathidar
Narayan Kamble
Vivek Gomber
Vinay Vora
Geetanjali Kulkarni
Prosecutor Nutan
Pradeep Joshi
Judge Sadavarte
Usha Bane
Sharmila Pawar
Shirish Pawar
Subodh
Drehbuch: 
Chaitanya Tamhane
Ton: 
Anita Kushwaha
Amrit Pritam
Kamera: 
Mrinal Desai
Schnitt: 
Rikhav Desai
Musik: 
Sambhaji Bhagat
Ausstattung: 
Pooja Talreja
Somnath Pal
Kostüm: 
Sachin Lovalekar

Produktion: 
Zoo Entertainment
Weltvertrieb: 
Memento Films International
Format: 
DCP
Farbe

Der Ausgangspunkt des Films, ein Gewaltverbrechen in den Armenvierteln der Millionenstadt Mumbai, ist nahezu austauschbar. Das eigentliche Drama ist ein anderes und findet im Gerichtssaal statt: Es ist das indische Rechtssystem, sind die Orte und Formen der Verhandlung, ist die Art und Weise, in der Schicksale von Menschen wie nebenher besiegelt werden. Das mit unseren Vorstellungen von Rechtsprechung nicht nachvollziehbare Ablaufen und Entscheiden eines Prozesses wird in COURT zu einem spannenden und zugleich verstörenden Drama. Ein Dokument der indischen Kultur und Politik, das keine einfachen moralischen Zuordnungen trifft.

Chaitanya Tamhane
Geboren 1987 in Mumbai. Studiert Englische Literatur. 2006 entsteht die Dokumentation FOUR STEP PLAN. 2010 dreht er mit SIX STRANDS seinen ersten Kurzfilm. COURT ist sein erster Langspielfilm.