Burroughs: The Movie

V'14

Burroughs: The Movie

Howard Brookner
USA/GB, 1983, 2014
Dokumentarfilme, 90min, OF

© Viennale © Viennale © Viennale

Burroughs: The Movie

Howard Brookner
USA/GB, 1983, 2014
Dokumentarfilme, 90min, OF

Mit: 
William S. Burroughs
Lauren Hutton
Patti Smith
Allen Ginsberg
Terry Southern
Jackie Curtis
Brion Gysin
John Giorno
Francis Bacon
Ton: 
Jim Jarmusch
Amit Bose
Dean Humphreys
Kamera: 
Tom Dicillo
James Lebovitz
Mike Southon
Schnitt: 
Scott Vickrey
Ben Morris
Produktion: 
Howard Brookner, BBC Arena Pinball London, Citifilmworks, Criterion Collection, Janus Films
Weltvertrieb: 
Janus Films
Format: 
DCP
Farbe und Schwarz/Weiß

Während die Beat-Autoren Jack Kerouac und Allen Ginsberg Gefangene ihrer Epoche blieben, sind der Ruhm und die Aktualität von William S. Burroughs nach seinem Tod noch gewachsen. So ist es ein Glück und ein Geschenk, dass pünktlich zum 100. Geburtstag des experimentellen Autors und Sinnzertrümmerers («Naked Lunch», «Nova Express») eine restaurierte Fassung der klassischen Burroughs-Dokumentation des verstorbenen Regisseurs Howard Brookner zu sehen ist. Onkel Bill rekonstruiert und dekonstruiert in dieser Mischung aus aktuellen Interviews und Archivmaterialien sein Leben und Werk in schnarrender Höchstform so lustvoll, dass man im Wahnsinn die Methode erkennen kann.

In Anwesenheit von Aaron Brookner (Produzent) und Paula Vaccaro (Produzentin).

Howard Brookner
Geboren 1954 in Manhattan. Studiert Politikwissenschaft, Kunstwissenschaft und Film an der New York University. Arbeitet zunächst als Kamerassistent, ehe er mit BURROUGHS seinen ersten Dokumentarfilm dreht. Realisiert in der Folge zwei weitere Arbeiten, ROBERT WILSON AND THE CIVIL WARS (1987) und BLOODHOUNDS ON BROADWAY (1989). Stirbt 1989 in New York.