ACQUIRED TASTE

V'07

An ACQUIRED TASTE

Ralph Arlyck
USA, 1981
27min, OF

An ACQUIRED TASTE

Ralph Arlyck
USA, 1981
, 27min, OF

Produktion: 
Ralph Arlyck
Weltvertrieb: 
Verleih in Österreich: 
16 mm/1:1,33/Farbe

Das Thema dieser amüsanten Betrachtung ist ein uramerikanisches: das unbedingte Streben nach Erfolg. Der Filmemacher geht diesem Phänomen nach, in den Medien, in Slogans und in der Erziehung; er beobachtet Menschen bei ihren Anstrengungen, es zu schaffen, "to be a success". Bleibt die Frage, was bei ihm selbst und seiner eher bescheidenen Karriere schiefgelaufen sein könnte. Die Antwort überkommt ihn beim abendlichen Entspannen in der Badewanne: Typen auf dem Weg nach oben baden nicht, sie duschen schnell. Wird zusammen gezeigt mit Khaneh siah ast und Current Events . Lesen Sie weitere Beiträge zu diesem Film und zur Retrospektive 2007 in der VIENNALE-Publikation Der Weg der Termiten. Beispiele eines Essayistischen Kinos 1909–2004.