Peter Handke & Amina Handke | Foto: Pilo Pichler

PETER HANDKE GING INS KINO - UND SIE HABEN WEITERHIN DIE CHANCE...

Peter Handke ging ins Kino

Großartige Klassiker der Filmgeschichte wie TOKYO MONOGATARI von Yasujirō Ozu oder ACCATTONE von Pier Paolo Pasolini sind ebenso Teil der Selektion wie WADJDA, eine poetische und berührende Arbeit der aus Saudi-Arabien stammenden Regisseurin Haifaa al-Mansour, die auch 2012 schon im Programm der Viennale lief. Peter Handke, der diese Fimschau zusammengestellt hat, ließ sich das Screening von Wim Wenders THE SOUL OF A MEN nicht entgehen und war gemeinsam mit seiner Tochter Amina am 16. Oktober zu Gast im neu eröffneten Metro-Kinokulturhaus.
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit erfreuen Sie sich an cineastischen Leckerbissen:
Peter Handke geht ins Kino: Teil 1 der Reihe noch bis 23.10., Teil 2 von 8. - 19.11.

Weitere Informationen hier...