CHRISTOPH WALTZ STARGAST DER DIESJÄHRIGEN VIENNALE

Die Viennale freut sich, einen Höhepunkt ihres diesjährigen Programms bekannt zu geben. Das Festival, das von 19. Oktober bis 2. November 2017 stattfindet, widmet dem Schauspieler und zweifachen Oscar-Preisträger Christoph Waltz ein umfassendes Tribute.

Die gemeinsam mit Christoph Waltz getroffene Auswahl aus seinen Arbeiten umfasst neben Hollywood-Erfolgen wie INGLOURIOUS BASTERDS (2009), CARNAGE (2011) oder DJANGO UNCHAINED (2012) auch ältere Filme, die in Deutschland und Österreich produziert wurden, wie KOPFSTAND (1981) oder DU BIST NICHT ALLEIN – DIE ROY BLACK STORY aus dem Jahr 1996.

Am Dienstag, 24. Oktober findet im Gartenbaukino eine Galaveranstaltung in Anwesenheit von Christoph Waltz statt, gefolgt von einem ausführlichen Bühnengespräch.

„Christoph Waltz zur Viennale zu holen war seit mehreren Jahren ein Herzensprojekt von Hans Hurch. Dass es in diesem Jahr klappt, freut uns ganz besonders. Es ist eine große Ehre, Christoph Waltz persönlich im Rahmen der diesjährigen Viennale begrüßen können“, so der interimistische Leiter der Viennale, Franz Schwartz.