Giorgio Ferrero

Regisseur von
BEAUTIFUL THINGS

Giorgio Ferrero ist ein italienischer Komponist, Regisseur und Fotograf. Er ist Creative Director des multidisziplinären Studios MYBOSSWAS , das er zusammen mit Federico Biasin und Rodolfo leitet. Er hat Soundtracks für Dutzende von Filmen, Theateraufführungen und Installationen komponiert, sowie Musik für die Werke von Paolo Giordano, Daniele Gaglianone, Gianluca und Massimiliano De Serio, Stephen Fingleton, Marzia Migliora, ua. Giorgio Ferrero hat visuelle und Klanginstallationen für die Bordeaux Biennale, das MAXXI Museum, die Lissabon Experimenta Design Biennale, den Palazzo Madama in Turin, das Museo d'Arte Orientale in Turin und das Museo del Tessuto in Prato geschaffen. Er hat Grafikanzeigen, Fotokampagnen und Werbespots für Verlage und Marken wie Conde Nast, Mondadori, Il Corrière della Sera, Einaudi, Nike und Alfa Romeo realisiert.
Filme (Auswahl): DENOISE (2017, short), LE ULTIME COSE (2016), PEQUEÑAS MENTIRAS PIADOSAS (2015), RADA (2014), RIVERBERO (2013), NOZZE D'AGOSTO (2012)