Image
Fabrizio Ferraro

GEDANKE UND VORSTELLUNGSKRAFT

Arbeiten von Fabrizio Ferraro

Im Werk von Fabrizio Ferraro, einem lieben Freund des Festivals, geht das Kino mit den gesellschaftspolitischen Überlegungen des zwanzigsten Jahrhunderts eine Komplizenschaft ein. Seine erfinderischen und verführerischen Arbeiten reflektieren über die Möglichkeiten und das Potenzial von Sprache, sie sind von Musik, Philosophie und Poesie, von Friedrich Hölderlin bis zu Simone Weil und Walter Benjamin tief inspiriert.

LES UNWANTED DE EUROPA

Indem sie dieses kulturelle Erbe in unserer Zeit weiter- und fortführen, werden seine Filme zu Handlungen poetischen und ethischen Widerstands; Ferraro ist, in thematischer wie in formaler Hinsicht, ein mutiger Regisseur. Wir zeigen eine Auswahl seiner bisherigen Arbeiten, auf dass diese mit seinen beiden letzten Werken, die dies Jahr ihre Welturaufführung erlebten, in Dialog treten.

Related Content