Festivalfotos V'18

Festivaltag 1: V'18 Eröffnung
Eröffnungsfilm LAZZARO FELICE, Regisseurin Alice Rohrwacher, Direktorin Eva Sangiorgi, Geschäftsführerin Eva Rotter, Gäste der Eröffnung, Festivalzentrum Eröffnungsparty.

Festivaltag 2: 26. Oktober 
Regisseur Gaspar Noé, Premiere von ANGELO des Regisseurs Markus Schleinzer, Richard Billingham, Radu Muntean und viele andere.

Festivaltag 3: 27. Oktober 
Regisseur Lav Diaz, Premiere von DOUBLES VIES mit Vincent Macaigne, Gespräch im Festivalzentrum mit Jean-François Stévenin und vieles mehr.

Festivaltag 4: 28. Oktober 
Regisseur Julio Hernández Cordón, Premiere von NO. 1 CHUNG YING STREET in Anwesenheit von Regisseur Derek Chiu, Ivan Salatíc in der Urania und vieles mehr.

Festivaltag 5: 29. Oktober 
Regisseur Yervant Gianikian, Premiere von DIAMANTINO in Anwesenheit von Regisseur Daniel Schmidt, IN FABRCIC in Anwesenheit von Regisseur Peter Strickland und vieles mehr.

Festivaltag 6: 30. Oktober 
Regisseur Roberto Miniervini zu Gast, Premiere von TERET in Anwesenheit von Regisseur Ognjen Glavonic, DAS ERSTE JAHRHUNDERT DES WALTER ARLEN in Anwesenheit von Regisseur Stephanus Domanig und vieles mehr.

Festivaltag 7: 31. Oktober 
Regisseur Gürcan Keltek zu Gast, Premiere von FAMILIA SUMERGIDA in Anwesenheit von Regisseurin Maria Alché, STYX in Anwesenheit von Wolfgang Fischer, Susanne Wolff und Team und vieles mehr.

Festivaltag 8: 1. November
Regisseur César Vassiyé zu Gast, Premiere von UTE BOCK SUPERSTAR in Anwesenheit von Regisseur Houchang Allahyari, Nicole Brenez und Fabrice Aragno beim Screening von LE LIVRE D'IMAGE und vieles mehr.

Festivaltag 9: 2. November
Regisseur Donal Foreman zu Gast, Premiere von INTRODUZIONE ALL'OSCURO in Anwesenheit von Regisseur Gastón Solnicki, Eva Trobisch und Aenne Schwarz beim Screening von ALLES IST GUT und vieles mehr.

Festivaltag 10: 3. November
Regisseur Rick Alverson zu Gast, Premiere von JOY in Anwesenheit von Regisseurin Sudabeh Mortezai und Dora García beim Screening von SEGUNDA VEZ.

Festivaltag 11: 4. November
Regisseur Ricky D'Ambrose zu Gast, Premiere von MATANGI / MAYA / M.I.A. in Anwesenheit von Regisseur Steve Loveridge und Mariano Llinás beim Screening von LA FLOR.

Festivaltag 12: 5. November
Tilda Swinton bei Screening von SUSPIRIA, Masterclass von Mariano Llinás im Viennale Festivalzentrum, Kent Jones mit DIANE im Stadtkino im Künstlerhaus und vieles mehr.

Festivaltag 13: 6. November
Adina Pintilie bei Screening von TOUCH ME NOT, Locarno-Gewinner Yeo Siew Hua bei  A LAND IMAGINED, Jurysitzungen und vieles mehr.

Festivaltag 14: 7. November
Kurator Haden Guest im Filmmuseum bei MY NAME IS JULIA ROSS, Christiana Perschon präsentiert SIE IST DER ANDERE BLICK.

Festivaltag 15: 8. November
Victor Kossakovsky präsentierte AQUARELA, Preisverleihungen im Rahmen der Abschlussgala der Viennale.