Personal Shopper

V'16

Personal Shopper

Olivier Assayas
F/CZ/D, 2016
Spielfilme, 105min, OmdU

© Viennale © Viennale © Viennale

Personal Shopper

Olivier Assayas
F/CZ/D, 2016
Spielfilme, 105min, OmdU

Mit: 
Kristen Stewart
Maureen
Lars Eidinger
Ingo
Sigrid Bouaziz
Lara
Anders Danielsen Lie
Erwin
Ty Olwin
Gary
Nora von Waldstätten
Kyra
Drehbuch: 
Christelle Meaux
Kamera: 
Yorick Le Saux
Schnitt: 
Marion Monnier
Ausstattung: 
François-Renaud Labarthe

Produktion: 
CG Cinéma
Vortex Sutra
Sirena Film
Detail Films
Arte France Cinéma
Arte/WDR
Weltvertrieb: 
mk2 films
Verleih in Österreich: 
Filmladen
Format: 
DCP
Farbe

Kristen Stewart spielt Maureen, eine Amerikanerin in Paris mit spiritueller Begabung. Auf der einen Seite spürt sie als Medium dem Geist ihres verstorbenen Zwillingsbruders nach. Auf der anderen verrichtet sie mit kaum verhülltem Überdruss ihren Job als «personal shopper» einer prominenten Frau, für die sie Trendsetter- Klamotten für diverse Premieren und Vernissagen aussuchen soll. Beide Elemente, die Geistergeschichte und das Modewelt-Drama, verbindet Assayas zu einem melancholischen Stück über Trauer und Verlust, Isolation und der Suche nach der eigenen Bestimmung.

In Anwesenheit von Olivier Assayas.

Oliver Assayas
Geboren 1955 in Paris. Studiert Literatur und ist von 1980 bis 1985 Redakteur der «Cahiers du cinéma». 1986 entsteht mit DÉSORDRE sein erster Spielfilm. 1996 widmet ihm die Viennale einen Tribute. Filmauswahl: IRMA VEP (1996), DEMONLOVER (2002), CLEAN (2004), L’ HEURE D’ÉTÉ (2007), CARLOS (2010), APRÈS MAI (2012), CLOUDS OF SILS MARIA (2014). Seine Filme werden regelmäßig bei der Viennale gezeigt.