HASE UND GLÜCK

V'09

HASE UND GLÜCK

RABBIT AND LUCK

Ikiru
D, 2006
Kurzfilme, 20min, russOmeU

HASE UND GLÜCK

Ikiru
D, 2006
Kurzfilme, 20min, russOmeU

Mit: 
Andrej Wanichew
Aleksandr Rajskij
Drehbuch: 
Ikiru
Ton: 
Julian Holzapfel
Kamera: 
Marian Engel

Produktion: 
dffb
Weltvertrieb: 
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin, Deutschland, T +49 30 257 59, wolff@dffb.de
Format: 
Video (Digi Beta)
Farbe

Zhenya, ein 19-jähriger Moskauer, lebt seit einiger Zeit alleine in Berlin. Endlich besucht ihn sein großer Bruder Denis, doch nun weiß keiner, was er sagen soll. Fest jedenfalls steht, dass Zhenya inzwischen erwachsen geworden ist, während Denis sich vom kleinen Bruder nichts sagen lassen will. Bald liegen sie im Streit: Denis erkundet alleine die Stadt, Zhenya geht alleine auf Partys. Als Denis' Abreisetag näher, rückt bringt Zhenya Denis zum Bahnhof. Doch dort gibt es ein Problem, und Zhenya tut etwas, womit Denis nicht gerechnet hätte.