GAMIN AU VÉLO

V'11

LE GAMIN AU VÉLO

Junge auf dem Fahrrad, Der

Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
B/F/I, 2011
Spielfilme, 87min, OmdU

LE GAMIN AU VÉLO

Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
B/F/I, 2011
Spielfilme, 87min, OmdU

Mit: 
Cécile de France
Samantha
Thomas Doret
Cyril
Jérémie Renier
Guy
Fabrizio Rongione
Buchhändler
Egon Di Mateo
Wes
Olivier Gourmet
Drehbuch: 
Jean-Pierre Dardenne
Luc Dardenne
Ton: 
Jean-Pierre Duret
Kamera: 
Alain Marcoen
Schnitt: 
Marie-Hélène Dozo
Ausstattung: 
Igor Gabriel

Produktion: 
Les Films du Fleuve Archipel 35, Lucky Red, France 2 Cinéma, The RTBF, Belgacom
Weltvertrieb: 
Wild Bunch
Verleih in Österreich: 
Alamode Filmdistribution
Format: 
35 mm
Farbe

«Warum lässt du mich bei dir sein?» – «Weil du mich gefragt hast.» Seit die Brüder Dardenne nach hundertfaltigen Dokus und ersten Spielfilmexperimenten die Philosophie von Emmanuel Levinas für ihr Kino entdeckt haben, ist die unmittelbare ethische Verpflichtung ein Zentrum all ihrer Erzählungen. Le Gamin au vélo inszeniert die Geschichte eines hyperenergetischen Pflegekindes, das von einer engelsgleichen Friseurin (starbesetzt: Cécile De France) aufgenommen wird, mit handwerklicher Meisterschaft und Sinn für besonderen Suspense: Jérémie Renier als immer noch unfertiger Vater bleibt eine stets unberechenbare Größe im Spiel.