BOOKSMART

BOOKSMART

Olivia Wilde (USA 2019)
Amy und Molly sind in ihrer Klasse wenig beliebte Streberinnen. Auf die Mitschüler*innen blicken sie herab: Niemals werden diese Deppen es auf eine gute Uni schaffen. Was sich am Abend vor der Abschlussfeier prompt als Irrtum herausstellt. Panisch versuchen die besten Freundinnen nun, den über Jahre versäumten Spaß an einem Abend nachzuholen. Die Schauspielerin Olivia Wilde variiert in ihrem Langfilm-Regiedebüt die Muster der Highschool-Komödie auf ebenso amüsante wie intelligente Weise: unverklemmt und ohne Prüderie, mit vielerlei Fettnäpfchen für ihre Protagonistinnen - aber ganz ohne jene platte Zotenhaftigkeit, die das Genre sonst oft “auszeichnet”. (Lars Penning)

 

Zurück zu Features